fighting for truth, justice, and a kick-butt lotus notes experience.

Welcome Ulrich Krause aka eknori!

 2 November 2015 17:30:58
Ich freue mich darauf heute Ulrich Krause a.k.a Eknori offiziell als neues Mitglied im midpoints Team begrüßen zu können.

Für die, die Ulrich noch nicht kennen:

Image:Welcome Ulrich Krause aka eknori!

"Ulrich Krause ('eknori') beschäftigt sich seit 1993 mit Lotus Notes/Domino. Dabei ist er sowohl als Entwickler als auch als Administrator tätig.
Im Bereich OpenNTF gehören neben zahlreichen Custom Controls, !!HELP!!,Trigger Happy und DomBackup zu seinen Projekten.
Er ist bekannt als Moderator im Forum atnotes.de sowie als Referent bei nationalen und internationalen Konferenzen (Admin- und EntwicklerCamp, ENGAGE, ILUG, ICONUK, MWLUG, ConnectED, DNUG oder DanNotes).
Ulrich Krause wurde 2015 zum vierten Mal in Folge zum IBM Champion ernannt. "

Ulrich wird uns primär als Anwendungsentwickler unterstützen und seine langjährige Erfahrung im C/C++, Java, XPages und Notes/Domino Umfeld einbringen. Es befinden sich einige spannende und interessante Dinge auf unserer Roadmap und wir freuen uns darauf diese gemeinsam in Angriff zu nehmen.

Ulrich - Willkommen im Team


PS: Sollte Ulrich in den nächsten Tagen auf Facebook oder Twitter über Apple Mac OS X schimpfen - bin ich Schuld, da ich ihm ein vernünftiges Werkzeug (=MacBook) vor die Nase gesetzt habe  ;-)



Kommentare

1WernerMo  02.11.2015 19:42:04  Welcome Ulrich Krause aka eknori!

Gratulation für beide Seiten,

Mit Ulrich habt Ihr wirklich einen Zugewinn zu Euren schon vorhandenen Stärken gemacht.

2Patrick Kwinten  03.11.2015 08:52:59  Welcome Ulrich Krause aka eknori!

great to hear business is growing. Ulrich, enjoy midpoints!

3Detlev Poettgen  03.11.2015 18:19:41  Welcome Ulrich Krause aka eknori!

Vielen Dank Werner!

Thank you Patrick!

4Dau-in  02.12.2015 12:41:26  Welcome Ulrich Krause aka eknori!

Damit habt ihr euch definitiv verstärkt!

alles Gute Ulrich!

  •  
  • Hinweis zum Datenschutz und Datennutzung:
    Bitte lesen Sie unseren Hinweis zum Datenschutz bevor Sie hier einen Kommentar erstellen.
    Zur Erstellung eines Kommentar werden folgende Daten benötigt:
    - Name
    - Mailadresse
    Der Name kann auch ein Nickname/Pseudonym sein und wird hier auf diesem Blog zu Ihrem Kommentar angezeigt. Die Email-Adresse dient im Fall einer inhaltlichen Unklarheit Ihres Kommentars für persönliche Rückfragen durch mich, Detlev Pöttgen.
    Sowohl Ihr Name als auch Ihre Mailadresse werden nicht für andere Zwecke (Stichwort: Werbung) verwendet und auch nicht an Dritte übermittelt.
    Ihr Kommentar inkl. Ihrer übermittelten Kontaktdaten kann jederzeit auf Ihren Wunsch hin wieder gelöscht werden. Senden Sie in diesem Fall bitte eine Mail an blog(a)poettgen(punkt)eu

  • Note on data protection and data usage:
    Please read our Notes on Data Protection before posting a comment here.
    The following data is required to create a comment:
    - Name
    - Mail address
    The name can also be a nickname/pseudonym and will be displayed here on this blog with your comment. The email address will be used for personal questions by me, Detlev Pöttgen, in the event that the content of your comment is unclear.
    Neither your name nor your e-mail address will be used for any other purposes (like advertising) and will not be passed on to third parties.
    Your comment including your transmitted contact data can be deleted at any time on your request. In this case please send an email to blog(a)poettgen(dot)eu

Archive