fighting for truth, justice, and a kick-butt lotus notes experience.

Performance Probleme Lotus Notes 8.5 und Vista

 24 Juli 2009 13:28:15
Nach der Umstellung auf Lotus Notes 8.5 (Standard) unter Microsoft Vista traten bei mehren unser Kunden erhebliche Performance Probleme auf.
Insbesondere der Zugriff auf bestimmte Server benötigte weit aus länger als mit einem Basic-Client oder beim Zugriff von einem XP Arbeitsplatz. Das Öffnen einer Mail benötigte zum Teil bis zu 10 Sekunden.

Nach erfolgter Analyse und der Befolgung der üblichen Performance Tipps (Stichwort: Defragmentierung & Virenscanning) kam als Ursache nur noch Probleme bei der Netzwerkkommunikation in Frage.

Letztendlich war Vistas Netzwerk Autotuning für die Probleme verantwortlich. Wird die Funktion deaktiviert ist alles wieder super schnell...

"Disable or Restrict Vista's network autotuning.   From a command prompt (running with Administrator privilieges) run -  "netsh int tcp set global autotuninglevel=disable".  I haven't tried it yet but running this in restricted mode may provide some of the autotuning benefits and also allow Notes to run properly.  To run the restricted autotuning use the following command -  "netsh int tcp set global autotuninglevel=restricted.  Remember to reboot after this."

Mehr hier

Um zu überprüfen, ob es abgeschaltet ist:   netsh interface tcp show global


Kommentare
noch keine Kommentare vorhanden
  •  
  • Hinweis zum Datenschutz und Datennutzung:
    Bitte lesen Sie unseren Hinweis zum Datenschutz bevor Sie hier einen Kommentar erstellen.
    Zur Erstellung eines Kommentar werden folgende Daten benötigt:
    - Name
    - Mailadresse
    Der Name kann auch ein Nickname/Pseudonym sein und wird hier auf diesem Blog zu Ihrem Kommentar angezeigt. Die Email-Adresse dient im Fall einer inhaltlichen Unklarheit Ihres Kommentars für persönliche Rückfragen durch mich, Detlev Pöttgen.
    Sowohl Ihr Name als auch Ihre Mailadresse werden nicht für andere Zwecke (Stichwort: Werbung) verwendet und auch nicht an Dritte übermittelt.
    Ihr Kommentar inkl. Ihrer übermittelten Kontaktdaten kann jederzeit auf Ihren Wunsch hin wieder gelöscht werden. Senden Sie in diesem Fall bitte eine Mail an blog(a)poettgen(punkt)eu

  • Note on data protection and data usage:
    Please read our Notes on Data Protection before posting a comment here.
    The following data is required to create a comment:
    - Name
    - Mail address
    The name can also be a nickname/pseudonym and will be displayed here on this blog with your comment. The email address will be used for personal questions by me, Detlev Pöttgen, in the event that the content of your comment is unclear.
    Neither your name nor your e-mail address will be used for any other purposes (like advertising) and will not be passed on to third parties.
    Your comment including your transmitted contact data can be deleted at any time on your request. In this case please send an email to blog(a)poettgen(dot)eu
  • Über diesen Blog
  • Datenschutz
  • Impressum
  • Kontakt

  • If you like the Blog...Donate
  • Buy me a coffeeBuy me a coffee


Archive