fighting for truth, justice, and a kick-butt lotus notes experience.

 
alt

Detlev Poettgen

 

    Traveler - Opening a PDF file in Preview and sending it will lead to corrupt PDF file under iOS 7.1

     20 März 2014 09:27:36
    Es sieht so aus, als das Apple mit iOS 7.1 einen Fehler eingebaut hat, der zu korrupten weitergeleiteten PDFs führen kann. Betroffen hiervon sind sowohl Traveler als auch Exchange User.

    In den letzten Tagen haben mich hierzu inzwischen mehrere Kunden angesprochen, die unabhängig folgendes Verhalten schildern:

    Wenn eine Mail eine bestimmte Größe überschreitet, wird diese auf dem Gerät ja nur in einer "Plaintext-Light-Voransicht" angezeigt, mit der Option, die Nachricht vollständig herunter zu laden.

    Enthält diese Mail dann auch ein Attachment, kann dieses ja auch bereits in der Voransicht separat heruntergeladen werden, allerdings führt dies dazu, dass die Datei beschädigt wird. Wir konnten dies mit einem 1,8 MB großen PDF nachvollziehen, das dann beim Öffnen Darstellungsfehler (leere  oder komplett schwarze Seiten) enthielt. Wird hingegen der Rest der Mail vollständig heruntergeladen (ob vor oder nach dem Attachment ist dabei egal), scheint das den Fehler zu beheben und das Attachment wird beim Öffnen korrekt angezeigt.

    Wenn so ein (in der Voransicht geöffnetes) PDF weitergeleitet wird, sollte dies zu einem korrupten PDFs führen.


    Es scheint sich hierbei nicht um ein generelles Traveler Problem zu handeln, da sich in den Apple Foren auch viele Exchange User darüber beklagen:


    https://discussions.apple.com/thread/5992793?tstart=0

    Also falls sich verstärkt Apple iOS User über korrupte PDF's beschweren, bitte nach der eingesetzten iOS Version schauen und hoffen das Apple dies mit iOS 7.1.1 schnell behebt. Ansonsten hilft nur die Mail erst vollständig zu laden und erst dann Preview oder die Weiterleiten/Antwort Funktion zu benutzen.